MeetUp

MeetUp „Mindfulness in a digital world“

Von | 2018-06-27T11:13:11+00:00 26.06.18|Tags: , , |

Tjiko hat sich bei seinem MeetUp „Mindfulness in a digital World“ mit der wohl häufigsten Problematik des heutigen Berufsalltags befasst: Wie findet man die richtige Spannung und Entspannung durch Achtsamkeit im Alltag? Nach einer kurzen allgemeinen Einführung zu Stress und den verschiedenen Formen davon, ging es grundsätzlich um einen Ansatz diesem entgegen zu wirken und die Problematik zu vermindern. So berichteten Markus (Gründer, Sportler und Holzbauingenieur), Klaus (Gründer, Trainer und Zen Schüler) und Bernhard (Digital Strategist, Trainer und Langstreckenläufer) von ihren eigenen Erfahrungen im Umgang mit stressigen Situationen im Beruf. Im Fokus stand hierbei die Begeisterung für körperliches und mentales Training.

Die Teilnehmer durften selbst anhand einer kurzen Meditation, geführt von Klaus, in eine der Methoden eintauchen.

Im Anschluss an den Vortrag konnten sich alle beim Netzwerken austauschen und ihre Erfahrungen teilen.

Tjiko hat sich bei seinem MeetUp „Mindfulness in a digital World“ mit der wohl häufigsten Problematik des heutigen Berufsalltags befasst: Wie findet man die richtige Spannung und Entspannung durch Achtsamkeit im Alltag? Nach einer kurzen allgemeinen Einführung zu Stress und den verschiedenen Formen davon, ging es grundsätzlich um einen Ansatz diesem entgegen zu wirken und die Problematik zu vermindern. So berichteten Markus (Gründer, Sportler und Holzbauingenieur), Klaus (Gründer, Trainer und Zen Schüler) und Bernhard (Digital Strategist, Trainer und Langstreckenläufer) von ihren eigenen Erfahrungen im Umgang mit stressigen Situationen im Beruf. Im Fokus stand hierbei die Begeisterung für körperliches und mentales Training.

Die Teilnehmer durften selbst anhand einer kurzen Meditation, geführt von Klaus, in eine der Methoden eintauchen.

Im Anschluss an den Vortrag konnten sich alle beim Netzwerken austauschen und ihre Erfahrungen teilen.

.

.


Kontakt

 

X
X